Hymnen & Lieder

Aus Werkskultur Wiki
Version vom 29. November 2014, 15:53 Uhr von 2001:4dd0:af08:b914:5860:bf8a:6067:4763 (Diskussion)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hymnen[Bearbeiten]

Derzeit wird vor jedem Spiel in der BayArena "Leverkusen" von den Mavericks gespielt. "Wir stehn' zu dir" und "Sterben oder Siegen" teilweise in Auszügen. Für viele Fans ist "Wir stehn' zu dir" von Peter Lorenz die wahre Hymne. Das Lied "Sterben oder Siegen" der Band Combo Guano war in seiner Form nie als offizielle Hymne gedacht, erfreut sich mittlerweile jedoch größter Beliebtheit. Sie ist so etwas wie die inoffizielle Hymne des Vereins. Obligatorisch ist beim Singen der Hymne das Hochhalten des Fanschals, es soll Zusammenhalt und Treue symbolisieren.

Bei allen Liedern handelt es sich um Produktionen von Bayer 04 Fans. Lediglich der Song "Bayer, Bayer 04" war eine geplante Produktion und ist bei einem großen Teil der Fans sehr unbeliebt.


Wir stehn' zu dir[Bearbeiten]

du bist für uns die beste Mannschaft auf der Welt

deine Fans sind immer bei dir.

wenn hier ein Spiel beginnt

gibt es nur einen der hier gewinnt

Bayer 04


Refrain:

du hast uns schon so viel gegeben,

darum sind wir so gerne hier

wir schwenken unsere Fahnen in jedem Stadion

wir schwenken sie für Bayer 04

Bayer, Bayer 04

wir stehen zu dir

Bayer, Bayer 04

wir stehen zu dir

Bayer, Bayer 04

wir stehen zu dir


Wir haben den UEFA Cup

und den DFB Pokal

und Deutscher Meister

werden wir beim nächsten Mal

wir sind unzertrennlich, gemeinsam sind wir stark

wir spielen hier als 12. Mann

wir freuen uns aufs Endspiel egal wer kommen mag

und feuern unsre Mannschaft an


Refrain.


Und wenn es einmal nicht so läuft

ist eins doch allen klar

wir sind dir treu und

siegen dann das nächste Mal

Leverkusen[Bearbeiten]

In unserer Stadt, da gibt es viel zu sehn

Viel zu entdecken, zu erleben, zu verstehn

Nicht in Köln und Düsseldorf, nein hier sind wir zu Haus

Kommt doch mal vorbei und findet’s selber raus


In unserer Stadt, da ist der Sport 'ne Macht

Haben Meister und Medaillen vorgebracht

Olympiasieg, UEFA Cup, ja das hatten wir schon

Unsre große Liebe lebt in unserm Stadion

Refrain:

Zwischen Bayerwerk und Wasserturm, an Wupper, Dhünn und Rhein

Da schlägt unser Herz für unseren Verein

Leverkusen, wir sind die Macht am Rhein

Leverkusen, und das wird immer so sein

Denn mit dem Kreuz auf der Brust, mit Herz und Gefühl

Stehen wir zu Dir, Bayer 04

Leverkusen, wir sind die Macht am Rhein

Leverkusen, und das wird immer so sein

Denn auch in schweren Zeiten, und tut es noch so weh

Werden wir dich begleiten unseren SVB


Denn ihr tragt unseren Namen in die Welt

Ihr steht für alles das, was uns zusammen hält

Der Fußball lässt uns hoffen, trauern oder freun

Gebt alles was ihr habt und wir sind euch ewig treu

Refrain.

Vom Plastikclub zur Werkself, das war kein leichter Weg

Doch wir halten zusammen, was niemals untergeht

Was ewig lebt

Refrain.


Sterben oder Siegen[Bearbeiten]

Wir sind Leverkusen, wer seid denn Ihr?

Wenn Ihr was wollt dann kommt doch, wir stehen hier.

Die Plastikmannschaft, der Pillenklub, wir werden´s Euch schon zeigen,

Wir sind die geilsten Fans der Liga, und das werden wir immer bleiben.

Hallo nach Dortmund und nach Köln, nach München und auch nach Berlin,

Wir sind Leverkusen und wir sind bereit, ab heut seid Ihr Vergangenheit.

Sterben oder Siegen – Gewinnen oder Untergeh´n,

wir sind die Underdogs aus Leverkusen, die fest zusammen steh´n,

wir schwör´n auf schwarz und rot, ehr´n den Alkohol,

Ulf Kirsten ist unser Fußball-Idol,

egal wie laut die Kölner schrei´n, der Bayer bleibt die Macht am Rhein!


Chor: Ohoooho...


Harte Zeiten haben unser´n Geist geprägt,

durch Kampf zum Sieg zum Aufstieg, ging unser Weg!

Vizemeister, Abstiegskandidat, das Trauma Unterhaching,

uns blieb fast nichts erspart, doch wir lassen uns nicht unterkriegen!

In dem Wissen wie´s ganz unten ist, das uns niemals mehr vergessen lässt,

sind wir stolz aus dieser Stadt zu sein, der Nr. 1 am Rhein!


Ref.: Sterben oder Siegen...


Schon seit Kindertagen schlägt unser Herz für Leverkusen,

in guten wie in schlechten Zeiten sind wir Dir treu geblieben,

Trainer, Spieler, Manager, sie kommen und sie geh´n,

doch wir, wir werden immer in unsrer Kurve steh´n!

Wenn das Spiel beginnt und das Stadion bebt, der Gegner durch die Hölle geht,

sind wir stolz aus dieser Stadt zu sein, und alle stimmen ein.


Ref.: Sterben oder Siegen...


Bayer, Bayer 04[Bearbeiten]

Vers 1

Du bist das Leben, das unsren Tag bestimmt.

Du bist das Spiel, das jeden Samstag neu beginnt.

Wir sind Dir treu, Du stehst niemals allein.

Leverkusen - so wird es immer sein.


Vers 2

Du bist der beste Verein auf dieser Welt.

Du machst uns glücklich, weil du spielst, wie’s uns gefällt.

Wir geben alles für dich und unsern Sieg.

Leverkusen – mach’ dich auf und flieg’.


Chorus 1

Bayer, Bayer 04 –

siegen werden wir auch hier.

Wir sind der zwölfte Mann und steh’n zu dir.

Das Herz der Löwen schlägt für dich, Bayer 04.

Vers 3

In ganz Europa haben wir uns vorgestellt.

Unser Bayer kämpft gegen den Rest der ganzen Welt.

Wir siegen, weil wir zusammenstehen.

Leverkusen – gemeinsam wird es gehen.

Vers 4

Wir stehen zum Trainer, zur Mannschaft und zum Team.

Zu den Spielern, die einfach nur nach vorne ziehen.

Schwarzrote Löwen, das werden wir immer sein.

Leverkusen – die einz’ge Macht am Rhein.

Chorus 2

Bayer, Bayer 04 –

siegen werden wir mit dir.

Wir sind der zwölfte Mann und steh’n zu dir.

Das Herz der Löwen schlägt für dich, Bayer 04.

Lieder[Bearbeiten]

Mir sin die Fans uss demm Bayerstadion[Bearbeiten]

Autor(en): W. v. Gent Label: Label unbekannt (7 F 668.364) Format(e): 7" Veröffentlicht: 1981 Weitere Tracks: Dat Rude Rad vum Bayer

Band um Höhner Mitglied Henning Krautmacher. "Locker vom Hocker" mussten sich umbenennen in "Uss d'r Lameng" weil es ein ZDF Sendung gleichen Namens gab. Hier wird über das Haberland Stadion und der SVB gesungen. Das Lied wird als "Mir sin die Fans uss demm Bayerstadion" aufs Label angezeigt. Auch im remastered Version (wie bei YouTube) auf dem Bayer 04 Sampler "So feiern wir bei Bayer 04".

Text:

Mir - sin - die Fans, Fans,

uss demm Bayerstadion, Bayerstadion.

In der Süd - Kurv, wo mir am liebsten stonn,

im Haberlanstadion.

Spielt der Bayer, ja dat is doch klah,

sinn mir Fans uss der Südkurv alle do.

Spielt der Bayer, ja dat is doch klah,

sinn mir Fans uss der Südkurv alle do, do, do, do, do, do.


Op de Samsdach donn mer uns all freue, wenn der Bayer zo Hus ens wider spillt.

Keine Samsdach donn mer uns scheue, wed uns Mannschaft och av un zo jekillt.

Und jewinne sogar die Gäste, für uns sin die Jungs vom Bayer doch die beste.

Und jewinne sogar die Gäste, für uns sin die Jungs vom Bayer doch die beste.


Refrain

Leverkusen[Bearbeiten]

(De Roetzjer)

An Rhing, Wupper un Dünn[Bearbeiten]

(De Roetzjer)

Hell in der Nacht[Bearbeiten]

Eine Ballade über das Wahrzeichen der Stadt Leverkusen. Text und Musik: David Berneth & Sebastian Pöschke. Interpretiert von Maverick, produziert vom Maverland Musik Verlag.


Text:

Du bes das Wahrzeichen minder Stadt

Du schingst für mich in jeder Nacht

Du zierst das Hemd von mingm Verein

Und wenn ich fott bin wirst du bei mir sein


Du zeigst mir den Weg nach Hus

Bin ich traurig spendest du mir Trost

Denn du bist das was minger Stadt was gibt

Du bist Heimat und ein Stückchen Glück


Hell in der Nacht, bis die Stadt erwacht

strahlst du für dich un och mich

Hell in der Nacht, över mimm Dach

stehst du do in dingm Glanz


Farbenland[Bearbeiten]

David Berneth

Text:

Ob Nord oder Süd, nur zusammen ein Stadtteil,

zwischen uns in Rheindorf treibt niemand einen Keil,

groß und klein, schwarz oder weiß, gemeinsam haben wir Macht:

Rheindorf erstrahlt in Farbenpracht!


Drum lasst uns alle hier und heut' zusammen steh'n,

Arm in Arm und jeder soll es seh'n,

nimm jetzt die Arme hoch, klatsch zweimal in die Hand

für Rheindorf, Farbenland!